Samsung: UHD-TV für unter 1.000 Euro

Posted on by Redaktion Computerklar.de

Erstmalig wird es möglich, mit dem Samsung UE40HU6900 ein Ultra-HD-Fernsehgerät von einem Markenhersteller für einen Preis unter 1.000 Euro käuflich erwerben zu können. Laut unserem durchgeführten Preisvergleich verlangen Händler ab 960 Euro für den 40 Zoll messenden TV.

Hohe Auflösung

Das Fernsehgerät löst mit 3840 x 2160 Pixeln nativ auf und verfügt über ein mit Edge-LED hinterleuchteten Display. Die Bildschirmdiagonale weist 40 Zoll auf, was 102 Zentimetern entspricht. Auf Wunsch ist das Gerät in der Lage Videomaterial auf UHD-Auflösung zu skalieren. Native UHD-Inhalte können über drei Buchsen vom USB 2.0-Typ und vier HDMI-2.0-Schnittstellen eingespielt werden. Einzig die Wiedergabe in 3D beherrscht der UHD-TV nicht.

Mehr Power

Ein im Fernseher integrierter Quad-Core-Prozessor sorgt für die perfekte Rechenpower bei SmartTV & Co. Der eingebaute Mediaplayer kann Inhalte von externen Speichermedien wie auch direkt aus dem Netzwerk abspielen. Gesteuert wird das Fernsehgerät wahlweise mittels Fernbedienung, App auf Tablets oder Handys mit den Betriebssystemen iOS und Android. Wenn Sie eine entsprechende Kamera zusätzlich kaufen ist auch eine Gesten- oder Sprachsteuerung des Geräts möglich.

Viel Technik zum fairen Preis

Bei diesem Modell erhalten Sie hervorragende Technik zu einem fairen Preis. Der LED-TV von Samsung unterstützt die native UHD-Wiedergabe. Ob allerdings so viel Pixel auf einem 40 Zoll messenden Display Sinn machen ist eine andere Frage. Um von den Vorteile der extrem hohen Auflösung profitieren zu können, müssen Sie ziemlich nah am TV sitzen.